AGB/Terms and Conditions

Allgemeine Geschäftsbedingungen (English version below)

§1 Geltungsbereich und Abwehrklausel

(1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen Tanja Borisenko, George-Bähr-Str. 20, 01069 Dresden, (im Folgenden: Anbieter) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses.

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen. Diese werden nur dann wirksam, wenn sie vom Anbieter ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.

§2 Vertragsabschluss

Die Angebote verstehen sich stets freibleibend. Bestellungen und mündliche Vereinbarungen sind für uns erst dann bindend, wenn wir sie schriftlich, fernschriftlich, per Email oder formularmäßig bestätigt haben oder Ihnen durch Übersendung der Ware und der Rechnung entspricht.

§3 Rücksendekosten

Macht der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, hat er die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn er bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.

§4 Widerrufsrecht für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mechanische Armbanduhren, George-Bähr Str.20, 01069 Dresden, E-Mail: info@am-watches.com ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§5 Preise und Versandkosten

Die angeführten Kaufpreise enthalten die gesetzlichen 19 % MwSt. Die Preise enthalten sämtliche weiteren Preisbestandteile außer den zusätzlich angegebenen Versandkosten.

§6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.

§7 Aufrechnung

Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.

§8 Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

§9 Rechtswahl und Gerichtsstand

(1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

(2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.

§10 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

General terms and conditions

§1 Scope and defense clause
(1) For the business relationship between Tanja Borisenko, George-Bähr-Str. 20, 01069 Dresden, (hereinafter: supplier) and its customers are subject to the following terms and conditions in the current version at the time the contract.

(2) Different Terms and Conditions of the customer will be rejected. This will only be effective if they are expressly confirmed by the seller in writing.

§2 Contract
The offers are always subject to change. Orders and verbal agreements are only binding for us if we have it, telex, confirmed in writing by email or include in a form or label comply by delivering the goods and the invoice.

§3 Return shipping costs
If the customer exercises his right of withdrawal, he is required to bear the cost of returning the goods if the delivered goods ordered corresponds and if the price returned does not exceed an amount of 40 euro or if the case of a higher price the thing at the time Cancellation has not yet paid the consideration or a contractually agreed partial payment.

§4 Right of withdrawal within the meaning of § 13 BGB
Revocation

Withdrawal

You have the right to withdraw this contract within fourteen days without giving a reason.

The withdrawal period shall be fourteen days from the date, have taken to buy, or a representative of your third party, other than the carrier, the goods in possession of or has.

To exercise your right, you have to (Mechanical wristwatches, George-Bähr Str.20, 01069 Dresden, email: info@am-watches.com) by means of a clear statement (eg a with sent by post mail, fax or email) about your decision to withdraw from this contract, inform. You can sure use the attached model withdrawal form, but which is not compulsory.

To safeguard the withdrawal period it is sufficient that you send your communication concerning the exercise of the right before the expiration of the withdrawal period.

Effects of withdrawal

If you withdraw from this contract, we will reimburse all payments we receive from you, including the costs of supply (with the exception of the additional costs arising from the fact that you have chosen a different method of delivery than that offered by us, cheapest Standard have), and repay immediately latest within fourteen days from the date on which the notification has been received through your cancellation of this contract with us. For this redemption, we use the same method of payment that you used in the original transaction, unless you expressly agreed otherwise; in any case you will be charged fees because of this repayment. We may withhold reimbursement until we have received the returned goods back, or until you have demonstrated that you have returned the goods, whichever is the earlier.

You have to return the goods immediately and in any event not later than fourteen days from the date on which you inform us about the cancellation of this contract to us or to hand over. The deadline is met if you send the goods before the deadline of a fortnight. We bear the costs of returning the goods. You just have to pay for any diminished value of the goods, when this value is due to a loss necessary to ascertain the nature, characteristics and functioning of the goods handling.

§5 Prices and shipping costs
The stated purchase prices include statutory 19% VAT. The prices include all other price components except the shipping additionally specified.

§ 6 Retention of title
The delivered goods remain until full payment of the provider.

§ 7 Offsetting
A customer’s right of setoff exists only if its set-off claim was legally determined or is undisputed.

§8 Warranty
The warranty is based on the statutory provisions.

§ 9 Applicable law and jurisdiction
(1) On the contractual relationship between the seller and the customer the law of Germany shall apply. The application of the CISG is excluded.

(2) Place of jurisdiction for all disputes arising from the contractual relationship between the customer and the provider is the seat of the provider, if it is the customer is a businessman, a legal entity under public law or a public law special fund.

§10 Severability
If any provision of these Terms and Conditions be ineffective, the validity of the remaining provisions shall not be affected.